Category Archives: Garten und Außenanlagen

Garten anlegen beim Neubau

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Contorion

Der Traum vom Eigenheim: nur vollständig mit einem schönen Garten

Der Traum vom eigenen Heim, den hat fast jeder von uns. Abgesehen von dem Gebäude selbst ist das „Drumherum“ nicht unbedeutend: der eigene Garten, in dem man sich wohl fühlt, entspannt, mit Freunden grillt… und auch ein schöner Vorhof ist wie die Visitenkarte eines Hauses. So ist die Gestaltung des Gartens ein sehr wichtiger Punkt, den es von Beginn an zu bedenken gilt. Dabei muss man sich wohl überlegen, welchen Stil der Hof und Garten haben sollen. Hier haben wir einige Ideen für Sie gesammelt, wie Sie Ihr Stückchen Paradies kreieren können.

Continue reading

Der Hof ist gepflastert

Vor ca. 3 Wochen haben wir den Hof selber gepflastert. Alleine hätten wir das allerdings nicht geschafft, deshalb haben uns tatkräfige Helfer mit Rat und Tag zur Seite gestanden. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Helfer 🙂

Wir mussten ca. 90qm pflastern und vor der Garage und dem Carport eine Entwässerungsrinne setzen. An der Seite zum Garten musste ein Randstein gesetzt werden und am Ende des Carports haben wir Randsteine senkrecht als Abstützung gesetzt.

Schwierigkeiten gab es zuerst beim setzen der Entwässerungsrinne vor der Garage. Das Garagenfundament wurde auf einen recht hohen Sockel aus Magerbeton gesetzt. Da die Rinne direkt vor der Garage entlang laufen soll, musste der Beton weg. Dafür haben wir uns bei Bockhorni Werkzeug und Maschinenverleih einen Meisselhammer ausgeliehen und damit versucht den Beton weg zu bekommen. Das ging leider eher schlecht als recht und hat eine Menge Zeit verschlungen. Da wir nicht so viel Zeit verlieren wollten, haben wir nochmal neue Entwässerungsrinnen besorgt, die etwas flacher sind und nicht so weit in den Boden hineinragen. Somit brauchten wir nur ein paar Zentimeter vom Betonsockel abtragen und konnten die Entwässerungsrinne dann direkt auf den Betonsockel setzen.

Continue reading

Gartenhaus geplant

Die Fertigstellung unseres Hauses schreitet voran und so langsam machen wir uns schon Gedanken um die Außenanlagen. Letzte Woche haben wir schon den Hof gepflastert und kann man sich schon etwas besser vorstellen wieviel vom Garten noch übrig bleibt.

Da wir in der Garage und im Carport wenig Platz haben, wenn das Auto drin steht, haben wir ein Gartenhaus für die Fahrräder, den Rasenmäher und die Gartengeräte geplant. Gartenhäuser gibt es mittlerweile schon in allen möglichen Ausführungen und können bequem online bestellt werden. Im Onlineshop von Lidl haben wir zum Beispiel viele Gartenhäuser gefunden die preislich attraktiv sind. Den Aufbau muss man natürlich dann noch selber machen, aber mit ein bisschen handwerklichem Geschick dürfte das machbar sein.

Continue reading

Die Grenze zum Nachbarn wird mit L-Steinen befestigt

Da das ganze Baugebiet leicht abschüssig ist mussten wir uns etwas überlegen um die Grundstücksgrenze zum etwas höher gelegenen Nachbarn zu befestigen. Eigentlich hätte wir dort nur normale Kantseine gesetzt um zu verhindern dass uns das ganze Wasser des Nachbargrundstücks auf unseren Hof läuft. Da der Nachbar aber das Gelände etwas aufschütten möchte haben wir uns mit ihm geeinigt, dass wir L-Steine setzen lassen.

Continue reading

Abdichtung der Balkontüren mit Flüssigkunststoff

Unter den Balkontüren ist auf den Dämmplatten der Kelleraussenwand nun eine Abdichtung mit Flüssigkuststoff aufgebracht worden. Zuerst wurde dort ein dünnes Dichtband verklebt und darauf eine Schicht flüssiger Kunststoff aufgetragen. Als der Kunststoff trocken war, ist dann ein Blech darüber angebracht worden. An der Haustür ist ebenfalls der Kuststoff und ein Schutzblech angebracht worden.

Continue reading