Der Kamin wird eingesetzt

Der Kamin wurde während der Aufstellung der Obergeschosswände ebenfalls eingesetzt. Es handelt sich um einen Fertigkamin von Erlus. Wir haben uns entschieden den Kamin nur bis zum Erdgeschoss reichen zu lassen. Dadurch sparen wir uns eine Hebeanlage im Keller für das Regenwasser.

Der Schlauch, der unten zu sehen ist, dient zum abführen des Regenwassers, daß oben in den Kamin hineinläuft. Das Rohr wird später in die Abwasserleitung geführt und ist dann under dem Bodenbelag nicht mehr zu sehen.

Unsere Putztüren befinden sich im Erdgeschoss und im Dachgeschoss. Damit können wir auf Trittstufen auf dem Dach verzichten. Bevor wir das so planten, haben wir uns noch das OK von unserem zuständigen Kaminkehrer geholt. Sobald das Dach fertig ist, wird der Kaminkehrer den Kamin noch im Rohbau begutachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *