Die Erdgeschosswände werden aufgestellt

Heute ging es zeitig mit den Erdgeschosswänden los. Als wir um kurz vor 8 auf der Baustelle ankamen, waren die ersten 4 Wandelemente schon aufgestellt. Bis alle Außen- und Innenwände standen hat es ca. einen halben Tag gedauert. Danach wurde gleich noch die Erdgeschossdecke aufgesetzt und einbetoniert.

Der diesmal eingesetzte Autokran war eine etwas andere Version als beim aufstellen der Kellerinnenwände. Die Kanzel des Krans kann auf ein paar Meter hochgefahren werden. So kann der Kranfahrer von oben alles noch gut sehen. Auch beim Fahren auf der Straße sitzt der Fahrer in der normalen Krankanzel. Der letzte Kran hatte ein ganz normales Führerhaus zum fahren des Krans, und eine extra Kanzel zum bedienen des Auslegers.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *