Die Homeway Leerdosen werden bestückt

Ich habe nun auch die Homeway-Leerdosen bestückt. Da wir keine Sat-Schüssel auf dem Dach haben und über das Internet Fernsehen habe ich den oberen Bereich der Dose leer gelassen. Für den unteren Bereich habe ich mich für einen voll belegten Netzwerkanschluss entschieden, der theoretisch bis zu 10 Gb Bandbreite liefert. Da es aber leider noch keine bezahlbaren 10 Gb Geräte gibt wird das Netz erstmal mit 1 Gb betrieben. Durch dieses Setup habe ich nun aber leider keine Möglichkeit mehr den Telefonanschluss an den 10 Gb Dosen zu betreiben. Warum das nicht ganz optimal ist habe ich in diesem Beitrag schon ausgeführt.

Die Module haben sich sehr einfach durch einstecken installieren lassen. Danach wird nur das Schirmblech eingesteckt und die Verblendung mit einer Schraube fixiert. Die Schraube fixiert ebenso das Steckmodul und das Schirmblech. Nun fehlen mir noch die Rahmen außen rum, die ich noch besorgen muss. Optisch gerade nicht schön aber zumindest funktionell schon mal in Ordnung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *