Duschwannen-Abfluss reinigen

Alle paar Monate sollte man den Abfluss in der Duschwanne reinigen. Mit der Zeit sammeln sich dort allerhand Haare und Schmutz an und verhindern irgendwann, dass das Wasser noch gut ablaufen kann. Zudem fängt es auch irgendwann unangenehm zu riechen an.

Was muss man tun, um den Duschablauf wieder frei zu bekommen:

  1. Die Abdeckhaube abziehen.
  2. Das Tauchrohr herausziehen.
  3. Das innen liegende Siphon entfernen.
  4. Alle ausgebauten Teile reinigen und auch die restlichen Verschmutzungen im Rohr beseitigen.
  5. Das Siphon wieder einsetzen.
  6. Das Tauchrohr wieder befestigen.
  7. Die Abdeckhaube wieder aufsetzen.

Bei uns hatte sich nach 1,5 Jahren doch ganz schön viel Dreck im Duschabfluss angesammelt. Von außen hat man davon nichts gesehen. Wir haben die letzten Tage nur festgestellt, dass das Wasser nicht mehr so gut ablief. Ich werde mir die Reinigung des Duschabflusses jetzt mal jedes halbe Jahr vornehmen, damit sich erst gar nicht mehr soviel Dreck ansammeln kann.

Jetzt läuft das Wasser aber wieder ohne Probleme, wie am ersten Tag, ab.

Merken

Merken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *