Alpha Innotec Wärmpepumpe Lüfter mit Reif zugesetzt

Lüfter der Wärmepumpe zugefroren

Wir hatten das Phänomen schon letzten Winter und auch diesen Winter ist uns wieder der Lüfter der Wärmepumpe zugefroren. Beim ersten Mal habe ich das nur bemerkt, weil unser Stromverbrauch extrem in die Höhe geschnellt ist. Die Pumpe lief damals fast im Dauerbetrieb und vermutlich wurde auch der Heizstab im Wasserkessel zugeschaltet. Das hat den Stromverbrauch natürlich drastisch erhöht.

Dieses Jahr war ich etwas besser vorbereitet und habe Morgens jeden Tag einen kurzen Blick auf den Lüfter geworfen. Das Zusetzen mit Reif passiert anscheinend immer wenn es recht schnell sehr kalt wird. Zum Beispiel hatten wir einen Tag wo es Nachts von 5 auf -10 Grad runter ging. Und am nächsten Morgen sahen die Lüfter dann so aus wie auf den Bildern zu sehen ist.

Was kann man nun dagegen machen? Ich habe einfach einen Eiskratzer aus dem Auto geholt und das Eis etwas weggekratzt. Das geht recht einfach, da es sich nicht um eine komplette Eisdecke handelt, sondern das sind eher gewachsene Eisstrukturen. Wenn man mal davon absieht, dass man recht schlecht an den Lüfter rankommt, und etwas längere Arme braucht, ging das Eis aber ganz einfach ab.

Das ganze Problem hat man mit einer innen aufgestellten Wärmepumpe vermutlich nicht. Aber wenn man etwas drauf achtet, in den paar Winterwochen, kann man damit trotzdem gut leben. Etwas ungünstig ist das natürlich wenn man in den Winterurlaub fährt und niemand zuhause ist. Da sollte man vielleicht die Nachbarn darum bitten, ab und zu mal einen Blick auf den Lüfter zu werfen.

Merken

Merken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *