Mehr Kommentare auf eurem Baublog

Was ist nur aus der guten alten Zeit geworden, als man Blogs noch auf herkömmliche Weise unter den Beiträgen kommentiert hat? Heute wird oft nur noch über soziale Netzwerke kommentiert und als Blogbetreiber findet man die wirklichen Kommentare zwischen den ganzen Spamkommentaren kaum noch. Das ist wirklich schade, denn als Blogger gibt man sich ja doch viel Mühe und steckt nicht wenig Zeit in die Artikel. Da ist Feedback eigentlich immer gerne gesehen.

Wenn Ihr ebenfalls einen Baublog betreibt und gerne mehr Kommentare hättet, dann kommentiert doch einfach hier bei mir. Ich werden versuchen bei jedem vorbeizuschauen und ebenfalls einen Kommentar hinterlassen. Natürlich nur wenn ich dazu auch was Sinnvolles sagen kann 🙂

Und vielleicht finden auch andere Bauherrren diesen Beitrag und nutzen ihn um ihren Baublog zu verlinken.

 

7 thoughts on “Mehr Kommentare auf eurem Baublog”

  1. Hallo Matti!
    Du warst auf unserem Blog ja schon fleißig. 🙂
    Freue mich auch immer drüber, wenn es nicht so still und einseitig ist.

    VG
    Tim

  2. Das ist in der Tat ein etwas “demotivierendes” Thema. Leser sind durchaus da (über 100 pro Tag), aber Kommentare superselten.

    1. Da hast du recht, sowas nervt auch. Allerdings bin ich auf diesem Blog noch davon verschont. Extrem nerven tun mich grad die Spamkommentare die auf Englisch oder Chinesisch verfasst sind und in einer unglaublichen Masse jeden Tag daherkommen.

        1. Ja Akismet soll ja gut sein, aber sobald man Werbeanzeigen auf dem Blog hat kostet das ja was. Das würde sich bei mir nicht lohnen. Soviel spielen die Werbeanzeige nämlich nicht ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *