Unsere Strasse ist endlich bei den Kartendiensten erfasst

Es hat ca. 2 Jahre gedauert, aber nun ist unser Strasse auch endlich bei Google Maps und auch bei Open Street Maps erfasst. Das wurde auch langsam Zeit, denn es hat schon etwas genervt, dass die Lieferdienste die Strasse nicht gefunden haben. Die Post und die regelmäßigen Lieferdienste haben das schon gut hinbekommen, aber sobald mal eine Spedition etwas liefern musste, konnte man sich drauf einstellen, dass sie die Strasse nicht gefunden haben. Google Maps hatte die blöde Angewohnheit die Leute nach Mauern zu schicken, denn genau unsere Adresse gibt es auch dort. Unsere erste Pizzalieferung aus dem Ort ist ebenfalls nach Mauern gegangen und hat uns deshalb erst mit viel Verspätung erreicht.

Wie man auf der Open Street Map Karte erkennen kann, sind die Häuser noch nicht alle eingezeichnet und die Hausnummern ebenfalls noch nicht. Aber das stört ja auch nicht weiter.


Größere Karte anzeigen

One thought on “Unsere Strasse ist endlich bei den Kartendiensten erfasst”

  1. Hallo Matti,

    unsere Straße ist zwar in den diversen Kartendiensten erfasst, aber Besucher, die uns das erste Mal besuchen, fahren trotzdem immer eine Ehrenrunde. An sich ist das Prinzip unserer Straße wie das bei eurer – allerdings war ursprünglich mal geplant, dass ganze in einer Sackgasse mit einem Durchgang für Fußgänger enden zu lassen. Das wurde zwar verworfen, aber die Kartendienste haben das noch nicht mitbekommen. Und so leiten die Systeme die Autos immer einmal ums Carré. Aber hauptsache die Besucher kommen überhaupt an 😉

    Liebe Grüße vom Main
    Antje

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *