Erste Vectoring Anschlüsse in Nandlstadt verfügbar

In letzter Zeit habe ich des öfteren Arbeiten an den Telekomverteilern in Nandlstadt bemerkt und habe schon vermutet, dass hier eventuell endlich das Vectoring der Telekom installiert wird. Und tatsächlich, seit dieser Woche bekommen wir eine VDSL 100 MBit/s Verfügbarkeit bestätigt.

Vectoring Verbügbarkeit in Nandlstadt
Vectoring Verbügbarkeit in Nandlstadt

Mit dem neuen Vectoring steigt die Downstream-Geschwindingkeit auf bis zu 100 MBit/s und die Upstream-Geschwindigkeit auf bis zu 40 MBit/s.

Beim Vectoring werden die alten Kupferkabel weiterverwendet und es muss nur ein Bauteil im Verteilerkasten auf der Straße ausgetauscht werden. Bei den Geschwindigkeit kommt es dann vor allem darauf an, wie weit man vom Anschlusskasten entfernt ist. Wenn der Anschlusskasten weiter als 600 Meter entfernt ist, soll der Effekt des Vectroings nichts mehr bringen. Wieviel Mehrleistung man also durch Vectoring bekommt, kann man vorher nicht ganz sagen. Bisher haben wir tatsächlich fast 50 MBit im Downstream und 10 MBit im Upstream erreicht. Zudem sind unsere Ping-Zeiten mit 16 ms sehr gut.

Wie es dann mit dem Vectoring aussieht, wird sich am 1.6. zeigen. Dann wird unser Anschluss umgestellt. Dazu ist keine Änderung bei uns im Router notwendig. Maximal ein Neustart des Routers sollte notwendig werden um die neue Geschwindigkeit auch nutzen zu können.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *